Wallbox Mini Z Varianten | eNews 04/2022

 

Alphatec Schaltschranksysteme GmbH


Die neue Wallbox Mini Z von Alphatec!

 

Die Produktserie: Wallbox Mini von Alphatec wird nun für eine perfekte Elektrifizierung von Parkbereichen mit den Wallbox Mini Z Varianten erweitert. Wie die gesamte Wallbox Mini Serie der AW1eM sind auch die Wallbox Mini Z Varianten in das Förderprogramm der KfW mit aufgenommen worden.

 

Die Wallbox Mini Z Serie wurde speziell für die Elektrifizierung neuer Parkbereiche, aber auch für die nachträgliche Elektrisierungen bestehender Parkplätze entwickelt. Sie zeichnet zusätzlich zur Ladeleistung mit bis zu 11kW eine integrierte Schukosteckdose mit 16A aus. Somit ermöglicht diese Ladestation nicht nur den Ladevorgang für ein Elektrofahrzeug, sondern auch die Nutzung von weiteren Geräten.

Alle bestehenden Varianten der Wallbox Mini wurden um die Z Varianten erweitert. Es gibt die verschiedenen Standardlängen der integrierten Ladekabel Typ 2 an der Wallbox: 3,5m, 5m und 8m. Als Plug&Play-Version (anstecken und laden):

  • AW1eM-Z            11kW | Plug&Play | 3,5m Kabel | Schukosteckdose 16A
  • AW1eM-ZL          11kW | Plug&Play | 5m Kabel | Schukosteckdose 16A
  • AW1eM-ZXL        11kW | Plug&Play | 8m Kabel | Schukosteckdose 16A

 

Außerdem gibt es verschiedene Schließfunktionen als Optionen. Die erste Variante ist die Schließfunktion mit Schlüsselschalter. Hierbei wird seitlich an der Wallbox ein Schlüsselschalter eingebaut. Sie erhalten dazu zwei Schlüssel die jeweils den Ladevorgang der Wallbox freigeben:

  • AW1eM-ZS          11 kW | Schlüsselschalter | 3,5m Kabel | Schukosteckdose 16A
  • AW1eM-ZSL        11 kW | Schlüsselschalter | 5m Kabel | Schukosteckdose 16A
  • AW1eM-ZSXL      11 kW | Schlüsselschalter | 8m Kabel | Schukosteckdose 16A

Die zweite Erweiterung ist die Wallbox mit Schließfunktion RFID. Im Lieferumfang ist hierbei eine RFID-Kartenleser enthalten, der in der Wallbox integriert ist. Zuätzlich mit zwei programmierten Chipkarten können Sie hiermit den Ladevorgang freigeben (ebenfalls inklusive sind die jeweiligen Master-Karten zum neu programmieren von Chipkarten):

  • AW1eM-ZR          11 kW | RFID-Kartenleser | 3,5m Kabel | Schukosteckdose 16A
  • AW1eM-ZRL        11 kW | RFID-Kartenleser | 5m Kabel | Schukosteckdose 16A
  • AW1eM-ZRXL      11 kW | RFID-Kartenleser | 8m Kabel | Schukosteckdose 16A

 

Bitte beachten Sie, dass man bei der jeweiligen Schließfunktion ausschließlich die Ladefähigkeit bis 11kW für ein Elektrofahrzeug regelt. Die Schukosteckdose befindet sich immer im Plug&Play-Modus, dafür existiert keine Schließfunktion als Option. Zudem kann entweder das Elektrofahrzeug geladen werden, oder die Schukosteckdose benutzt werden. Ein zeitgleicher Betrieb ist nicht möglich.

 

 

 

Besuchen Sie uns auf Facebook!   Folgen Sie uns auf Instagram!   Besuchen Sie uns auf LinkedIn!